Kostenloser Versand ab 19,50€ nach Deutschland + Österreich / Versandfertig innerhalb von 24 Stunden / Kauf auf Rechnung

Info, Tipps und Tricks zu Fußmatten und Badematten — waschmaschinengeeigneter Teppich

RSS
Welche Farbe gehört in welchem Raum?

Welche Farbe gehört in welchem Raum? 0

Teppichfarben

Farben spielen eine wichtige Rolle in der Raumgestaltung. Sie können entweder ein Zimmer erwärmen oder abkühlen, appetitanregend oder appetitzügelnd sein, aktivierend oder beruhigend wirken. Beispielsweise können sich die richtigen (oder falschen) Farben in Ihrem Schlafzimmer sogar positiv (oder negativ) auf Ihren Schlafrhythmus auswirken.

Zudem tragen Teppiche und deren Farbgebung erheblich zum Charakter des Raumes bei und prägen das Erscheinungsbild des gesamten Zimmers, da diese einen Großteil des Raumes einnehmen. Darüber hinaus bleibt auch bei kleinen Fußmatten die große Wirkung nicht aus.

Da jede Farbe eine unterschiedliche Wirkung hat, ist die erste Frage, die man sich stellen sollte, nach der Anwendung und Nutzungsart des Raumes. So erfordert ein Schlafzimmer ganz andere Farben als beispielsweise eine Küche.

 

In der Regel möchte man, dass das Wohnzimmer möglichst gemütlich wirkt. Dies kann mit Teppichen und Läufern in warmen Orange-, Rot-, und Brauntönen erreicht werden.

Auch in der Küche darf ruhig zu kräftigem Rot, Orange oder Gelb gegriffen werden. Diese Farben wirken appetitanregend und sind somit maßgeschneidert für Küche oder für den Essbereich im Wohnzimmer. Zudem sind sie erwärmend und aktivierend. Die Küche ist schließlich ein Ort der Gemütlichkeit und des Wohlfühlens.

Im Schlafzimmer sollten dagegen beruhigende Farben wie ein helles Blau, Türkis oder Pastelltöne überwiegen. Diese wirken kühlend, passiv und erleichtern somit das Ein- und Durchschlafen. Aktivierende und aggressive Farben wie Rot wären hier aber völlig fehl am Platz und die Schlaflosigkeit wäre vorprogrammiert.

Das Badezimmer soll dagegen in erster Linie Frische, Hygiene und Sauberkeit ausstrahlen. Farben wie Weiß, Apfelgrün, Himmelblau oder Türkis sorgen hier für einen hygienisch-sterilen und dennoch gemütlichen Eindruck.

Beim Kinderzimmer darf man es ruhig bunt treiben. Kinder reagieren nämlich vielmehr auf Farben als Erwachsene. Was für das erwachsene Auge zu viel, zu schrill und zu schwer wirken mag, ist für Kinder gerade richtig. Kinder brauchen nämlich Reize um zu lernen. Denken Sie einfach an all die Zeichentrickserien: diese sind für Erwachsene viel zu bunt, viel zu laut und viel zu schnell. Aber für Kinderaugen bieten sie gerade ausreichend Reize.

Welchen Raum Sie auch dekorieren oder neu gestalten möchten, beachten Sie dabei immer die Farbwirkung und den jeweiligen Verwendungszweck. Denn die Farbe ist entscheidend, ob Sie sich später in diesem Raum auch wohlfühlen werden oder eben nicht.

Tiroler Speckkekse

Tiroler Speckkekse 0

Oh du herrliche Weihnachtszeit!

Wir alle lieben die Zeit im Jahr in der es überall köstlich riecht - frisch gepackene Plätzchen, würziger Spekulatius, feine Kuchen mit Zimt und Nelken - Weihnachten ist die Zeit der süßen Verführungen.

Dem ein oder anderen könnte es aber tatsächlich zu süß werden, aus diesem Grund teilen wir heute ein streng geheim gehaltenes Rezept der anderen Art mit euch: Tiroler Speckkekse ist das Zauberwort.

Die Zubereitung ist ganz einfach und das Ergebnis einfach köstlich.

Die Zutaten für 2 volle Bleche:

300 g Kartoffeln

200 g Hefe

150 g Speckwürfel

100 g Mehl

2 EL Olivenöl

2 Zehen Knoblauch

Gewürze je nach Geschmack

Die Zubereitung:

Die Kartoffeln werden ohne Schale gekocht und anschließend mit einer Gabel zerdrückt. Den Kartoffelmatsch gut abkühlen lassen. Dann alle anderen Zutaten mit dem Kartoffelbrei verkneten und nach Geschmack würzen.

Den Keksteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Der Teig sollte etwa 0,5 cm dick sein - dann mit Formen ausstechen.

Auf einem mit Backpapier belegtes Backblech legen und bei 180° C Ober-/ Unterhitze etwa 26 Minuten goldgelb backen.

Abgekühlte Kekse in die Keksdose packen und mit in das Büro, die Werkstatt, den Kindergarten nehmen. Ihre Kollegen werden Augen machen!

Guten Appetit!

p.s Sollten Sie noch ein individuelles Geschenk suchen - WohnDirect.com bietet eine vielzahl an hochwertigen Heimtextilien an, unter anderem eine Fußmatte zum selbst gestallten!

 

 

Teppiche und Fußmatten als Weihnachtsgeschenk

Teppiche und Fußmatten als Weihnachtsgeschenk 0

Weihnachten Teppich, Teppich Weihnachten, Weihnachtsteppich, Weihnachten Fußmatte, Fußmatte Weihnachten, Matte Weihnachten, Weihnachten Matte, Weihnachtsmatte, Teppich rot, roter Teppich, Fußmatte rot, rote Fußmatte, roter Teppich Weihnachten, rote Matte,

 

Weihnachten ist das Fest der Liebe. Liebevoll ausgesuchte Geschenke zu verteilen, lässt in der kalten Winterzeit unsere Herzen erwärmen. Diese Tradition reicht sogar bis ins 13. Jahrhundert zurück.

 

Aber manchmal ist es gar nicht so leicht, das perfekte Weihnachtsgeschenk für unsere Liebsten zu finden.

Dies stellt sich oft sogar als große Herausforderung dar: das ideale Geschenk soll nämlich nicht nur toll aussehen, sondern auch modern und – vor allem – im Alltag nützlich sein.

 

Denn wer kennt das nicht? Man bekommt etwas geschenkt und weiß eigentlich gar nicht so richtig, was damit anzufangen. Jeder kennt folgende Beispiele:

  • hässliche Socken und Krawatten, die man wahrscheinlich nie anziehen wird,
  • hochkalorische und gar nicht einmal so lecker schmeckende Pralinen aus der Tanke von nebenan,
  • Blumen, die viel zu schnell verwelken,
  • oder Bücher, die man wahrscheinlich nie lesen wird.

Das sind die gewöhnlichen "0-8-15-Präsente" und alljährliche "Ever-Greens" unter den Weihnachtsgeschenken.

 

Lesen Sie in den folgenden Absätzen über das perfekte Weihnachtsgeschenk: Teppiche und Fußmatten als Weihnachtsgeschenk für Sie oder Ihn. Mit einem schönen Teppich oder einer hochwertigen Fußmatte von LifeStyle-Mat muss sich der bzw. die Beschenkte am Heiligen Abend nämlich nicht ins "schauspielerische" Zeug legen, so wie etwa bei den oben genannten unpersönlichen „Verlegenheitsgeschenken“.

 

Hochwertige Teppiche und schöne Fußmatten sind ein ideales Weihnachtsgeschenk für Sie oder Ihn, sowie für Jung und Alt. Einen Teppich oder ein Fußmatte braucht man schließlich immer und diese passen auch überall hinein. Erst recht passt ein Teppich oder eine Fußmatte unter dem Weihnachtsbaum.

 

Die Teppiche, Fußmatten und Läufer von WohnDirect sind nicht nur elegant, ästhetisch und formschön, sondern bieten auch zahlreiche Vorteile im Haushalt. So sind die Produkte von WohnDirect (Teppich, Vorleger, Fußmatte, Matte, Fußabstreifer, Fußabtreter) rutschfest, waschmaschinentauglich bei 30° C, PVC-frei und für Allergiker geeignet. Eine rutschfeste, waschbare Matte ist zwar ein außergewöhnliches, aber (und gerade deswegen) nützliches und kreatives Weihnachtsgeschenk. Zudem zeichnen sich die Teppiche, Fußmatten und Läufer von WohnDirect durch ihre angenehme „flauschige" Oberfläche aus und vermitteln so eine wohlige Atmosphäre in den eigenen vier Wänden.

 

Somit sind die Teppiche und Fußmatten von WohnDirect das perfekte Weihnachtsgeschenk, denn sie sind einerseits ästhetisch-schön, andererseits auch im Haushalt und im Alltag nützlich.

 

Schenken Sie Teppiche vor allem denjenigen in Ihrem Freundes- und Verwandtenkreis, die gerade frisch verheiratet oder umgezogen sind. Aber auch für „Alteingesessene“ oder Singles ist ein Teppich ein willkommenes Weihnachtsgeschenk.

 Frohe Weihnachten!

 

Der Homo Sapiens Teppichensis

Der Homo Sapiens Teppichensis 0

hochwertige Teppiche, waschbare Fußmatten, schöne Teppichläufer

Früher war alles einfacher.
Vor vielen, vielen Jahr(million)en zumindest. Der Homo Sapiens bzw. sein Nachfolger der Homo Sapiens Sapiens oder auch der Homo Neanderthalensis haben sich beispielsweise nicht komplizierte Fragen stellen müssen, wie:
  • Wie richte ich meine Wohnung ein?
  • Wie dekoriere ich meine Wohnung?
  • Welche Teppichfarbe passt in meine Wohnung?
  • Wie gestalte ich meine Wohnung nach Feng Shui?
Früher war alles einfacher. Wirklich. Beim Dekorieren und Einrichten des Hauses (oder nennen wir es mal „Behausung“) gab es nicht viel Auswahl:
Dunkle Höhle trifft auf Lagerfeuer.
Keine Deko-Artikel, kein Schnickschnack.
Vielleicht ein paar Höhlenmalereien, wie die in Altamira oder Lascaux.
Früher war alles einfacher. Jaja, das muss man schon zugeben, aber das Leben war auch rauer.
Heute leben wir praktisch im Deko-Himmel. Überall und allerorts gibt es diverse Deko-Artikel zu kaufen, welche in der Regel nicht nur gut, hübsch, süß oder lieb ausschauen, sondern auch funktional einiges zu bieten haben. Topseller Nr. 1: der Teppich (unter dem Homo Sapiens Sapiens auch „Fußmatte“ genannt).
Der Teppich als bahnbrechende menschliche Erfindung (neben Feuer und Rad) bieten viele verschiedene Vorteile im Alltag:
  • als Schmutzfangmatte saugt der Teppich bzw. die Fußmatten Schmutz und Dreck auf
  • als Badematte im Badezimmer sorgt der Teppich für warme Füße in der Früh
  • Teppiche sind in der Regel (vgl. LifeStyle-Mat) rutschfest und verhindern so ein gefährliches Ausrutschen auf glatten Fußböden
  • Teppiche und Fußmatten von WohnDirect sind in der Waschmaschine waschbar bei 40° C. Somit wird eine optimale Hygiene garantiert. Auch für Allergiker und Asthmatiker.
Somit stellt sich für den modernen Menschen nur eine Frage (nein, es ist nicht „Sein, oder nicht sein“):
Was würde der Homo Sapiens Teppichensis heute denn ohne Teppiche, Matten, Fußabtreter und Co. machen?